Rother Wanderführer Pfälzer Weitwanderwege

Dieser Wanderführer beschreibt die drei neuen, insgesamt ca. 400 km langen Qualitätsweitwanderwege durch die Pfalz: Pfälzer Weinsteig, Waldpfad und Pfälzer Höhenweg. Alle drei Wege haben einen eigenen Charakter. Der Pfälzer Höhenweg führt aussichtsreich durch das Nordpfälzer Bergland. Wald, Wiesen und Felder bilden ein abwechselungsreiches Mosaik, Fluss- und Bachtäler sorgen für ein munteres Geländerelief. Der Höhenweg kumuliert in der weithin sichtbaren, durch vulkanische Hebung entstandenen Kuppel des Donnersberges, der mit 687 m höchsten Erhebung der Pfalz. Der Pfälzer Waldpfad schlängelt sich von Kaiserslautern bis über die elsässische Grenze bei Weißenburg durch die dichten Wälder und kühlen Bachtäler des Pfälzerwaldes, des größten geschlossenen Waldgebietes Deutschlands. Auf dem Weg nach Süden tauchen immer häufiger rote Buntsandsteinfelsen plötzlich aus dem Laub der Bäume auf. Im Dahner Felsenland wird der Wanderer über und entlang schmaler, senkrechter Felskämme geleitet. Der Pfälzer Weinsteig verläuft vom mittelalterlichen Städtchen Neuleiningen bis zum Deutschen Weintor in Schwaigen überwiegend an der Abbruchkante des Pfälzerwaldes zum Oberrheingraben. An ihm faszinieren vor allem die Tiefblicke auf das Rebenmeer und die Weindörfer an der Deutschen Weinstraße wie auch die Fernblicke über den Oberrheingraben zu Odenwald und Schwarzwald. Die präzisen Wegbeschreibungen, Karten und Höhenprofile geben dem Wanderer Sicherheit. Ausführliche Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr-und Übernachtungsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps ermöglichen ein genussreiches Erleben….

… mehr Infos zu diesem Produkt.

Bookmark and Share